Intranet Weblog

zurück zum Archiv
zurück zum Weblog

 

02.06.2004

Neue Google-Box fürs Intranet

Google macht Unternehmen, die mit der Technik des Suchmaschinenbetreibers das eigene Intranet durchforsten wollen, ein neues Hardware-Angebot. Die neue Google-Box, ein vorgefertigter Server, soll über mehr Rechenleistung und Speicher verfügen und so in der Lage sein, pro Minute 300 Suchabfragen durchzuführen, heißt es in Medienberichten. Je nach Konfiguration kostet eine Box zwischen 32.000 und 175.000 US-Dollar. Die vor gut zwei Jahren vorgestellten Modelle haben 20.000 und 250.000 US-Dollar gekostet.

Google Search Appliance verfügt jetzt auch über eine Funktion, durch die ein Firmenmitarbeiter nach einer Suche nur die Dokumente zu sehen bekommt, für die er befugt ist. Auch wird nun nicht mehr bei einer Aktualisierung der gesamte Index neu erstellt, sondern nur durch neue Dokumente oder geänderte Passagen ergänzt

Link: Google Search Appliance

Quelle: www.heise.de

Posted on Mittwoch, 2. Juni 2004

 

 


Intranet Weblog - Intranet Workshop , (c) www.webmeister.ch, 1998 - 2005