Intranet Weblog

zurück zum Archiv
zurück zum Weblog

 

09.06.2004

Indexserver durchsucht ZIP-Dateien

Suchmaschinen im Intranet erlauben es dem Benutzer schnell die benötigten Informationen aus den meist hunderten von Dokumenten zu finden.
Die zu durchsuchenden Informationen sind in Office-Dokumenten (.doc, .ppt. xls) wie auch PDF, Text-Dateien etc. abgelegt.

Um Sicherzustellen, dass auch alle Informationen gefunden werden, müssen diese von einer Suchmaschine (Bsp. Index-Server) indexiert werden.

Intranets mit Windows können auf den obengenannten Index-Dienst zurückgreifen. Dieser indexiert laufend die Dokumente der Website. Über Abfrageskripte kann der Indexkatalog abgefragt werden.

Der Indexdienst wird auch vom Sharepoint-Server und Exchange Volltextsuche genutzt.

Um spezielle Dokumententypen zu durchsuchen, muss ein Filter installiert werden. Der IFilterShop bietet Filter für spezielle Dokumententypen wie ZIP (Archive), DWF (Autodesk Design Web Format), Msg (Emails im .msg-Format) oder StarOffice/Openoffice.

Quelle: www.ifiltershop.com

Posted on Mittwoch, 9. Juni 2004

 

 


Intranet Weblog - Intranet Workshop , (c) www.webmeister.ch, 1998 - 2005