Intranet Weblog

zurück zum Archiv
zurück zum Weblog

 

18.06.2004

Website Migration - was mit der alten URL

Sie kennen das sicher. Sie migrieren ihre statische Website oder Intranet in ein Content Management System und möchten sicherstellen, dass die alte URL nicht ins Leere geht.

Sie können nun folgendes tun:


  1. alte URL vergessen
  2. URL über Funktionalität weiterleiten
zu 1.
viele Bookmarks und Favoriten der Benutzer gehen ins Leere. Sie verlieren Traffic und Besucher auf ihrer Site und die Benutzer sind unzufrieden und besuchen die Website oder Intranet nicht mehr.

zu 2.
mittels einer Funktionalität, englisch als Request Re-Writing, wird die alte Adresse auf die neue URL weitergeleitet. Dieses Re-Writing ist in den beiden Webservern Apache und IIS bereits integriert.

Apache: mod_rewrite
IIS: ISAPI_rewrite

Die Rewrite-Engine setzt eine Anfrage wie folgt um: /alt/support/index.html in /neu/support/index.html

Infos:
http://httpd.apache.org/docs-2.0/mod/mod_rewrite.html
http://www.isapirewrite.com/

Posted on Freitag, 18. Juni 2004

 

 


Intranet Weblog - Intranet Workshop , (c) www.webmeister.ch, 1998 - 2005